NGC

71   266   404   672   669   691
828   891   925

1023   1024   1058   1550   1161
1569   1589   1614   1875   1961

2146   2274   2366   2403   2444
2532   2535   2537   2672   2683
2685   2768   2832   2841   2857
2859

3079   3162   3198   3227   3239
3310   3367   3395   3432   3448
3593   3631   3656   3705   3718
3769

NGC 266
Pegasus

Am 5.10.2005 wurde in NGC 266 mit Sn2005gl eine Sypernova von TypIIn entdeckt (im unteren Spiralarm in der Nähe des Balkenansatzes).

Nur knapp 2' Durchmesser misst die SB(rs)ab Galaxie NGC 266 im Pegasus, sie gehört zur Klasse der Liners in der Familie der Aktiven Galaxien. Genaugenommen ist NGC 266 ein "low-luminosity active galactic nucleus" (LLAGN), der v.a dadurch auffällt, das seine Radioleuchtkraft signifikant über den Vorhersagen des gängigen AGN Modells liegt.

Hypergraph 350/3060, ST10-XME AO7
L:3*10min, schlechtes Seeing >3", geringe Transparenz, durchziehende Wolken, Mondlicht
NGC 266