M

33   51   60   64   74   82
99   101   108   109

IC

342   983   1291

UGC

3374   7085A   1810   11638
11503   11707   11871   11841
11973   12667

UGC 11638
Delphinus

In dem "MORPHOLOGICAL CATALOGUE OF GALAXIES" hat B.Vorontsov-Velyaminov et al. 1964 eine Auflistung von knapp 10.000 Galaxien vorgestellt.In den hier zusammengestellten Besonderheiten des Aufbaus der Spiralarme wurden auch die nach Vorontsov-Velyaminov benannten geraden Reihungen in den Spiralarmen beschrieben. Hierbei handelt es sich nicht etwa um Artefakte, sondern um reale Muster, die sich mit typischen Segmentwinkeln von n*60° über die Länge eines ganzen Armes erstrecken, sehr schöne Beispiele sind etwa M101 ode M51. Man beobachtet diese Auffälligkeit vornehmlich in typischen Sbc und Sc Systemen mittlerer Leuchtkraft und differenziert nach zwei Arten, die sich signifikant in Ihrer Dicke unterscheiden und somit zwei Evolutionsstufen darstellen könnten. Als erzeugenden Mechanismus vermutet man ein spezielles Verhalten bei der Kompression von Gasmassen unterschiedlicher Dichte in den Armen, wie es etwa beim Aufschieben von Dichtewellen in der galaktischen Ebene vorkommt. Hierbei spielen auch Resonanzen eine wichtige Rolle und in diesem Zusammenhang finde ich die Galaxie UGC11638 bemerkenswert, da hier die Vorontsov-Velyaminov Reihungen eine fast dreieckige Grundform der Spiralarme dieser Balkenspiral-Galaxie erzeugen. Die Kantenlänge des Dreiecks liegt bei nur 1 Bogenminute.

Hypergraph 345/3060, ST10-XME, AO7, teilweise mit Baader UHC-Filter
L:130min, störendes Mondlicht, schlechtes Seeing 3"
UGC 11638